Darm-

sanierung:

für einen gesunden Darm nach dem Pille absetzen

Mit einem Darmaufbau kannst du die Funktion (vor allen die Entgiftungsfunktion) deines Darms verbessern, sodass er die Reststoffe der Pille schneller beseitigt und so auf natürliche Weise deine Hormone ins Gleichgewicht bringt.

Befreie dich schneller von den Reststoffen der Pille

Bei dieser Darmsanierung handelt es sich nicht, um die bekanntliche Darmreinigung (Darmentleerung durch Abführmittel oder einem Darmeinlauf).

Die darmsanierung ist viel schonender

Im Gegenteil, bei dieser Darmsanierung wird mit natürlichen Mitteln versucht, den Darm neu zu regenerieren.

HINWEIS: Dieser Artikel enthält Werbe-Links* und/oder werbende Inhalte.

DIE 3 BESTANDTEILE EINER Darmsanierung:

Bestandteil 1
FLOHSAMENSCHALEN
PHSYLLIUM
Sie säubern durch ihre aufquellenden Eigenschaften deinen Darm.
Bestandteil 2
MINERALERDE
ZOELITH ODER BENTONIT
Sie nehmen die schädlichen Bakterien und gelösten Toxine auf und transportieren sie durch den Schleim der Flohsamenschalen nach draußen.
Bestandteil 3
PROBIOTIKA
ist eine bestimmte Zubereitung an Milchsäurebakterien, die deinen Darm mit guten Bakterien ausstattet und so ein Gleichgewicht der Darmflora schafft.
previous arrow
next arrow
Slider

WAS SOLLTEST DU DAVOR BEACHTEN:

Bulletpoint

vermeide Risiken

Ein Darmaufbau ist NICHT für dich, ohne ärztliche Rücksprache, geeignet wenn einer der folgenden Punkten bei dir der Fall ist:

  • dauerhafte Medikamenteneinnahme
  • Allergien
  • Divertikel oder chronische Darm- oder Autoimmunerkrankungen

Sollte einer dieser Punkte bei dir gerade gegeben sein, dann tu mir einen Gefallen und sprich erst mit deinem Hausarzt BEVOR du die Darmsanierung anwendest.

Bulletpoint

Mache einen Darmflorastatus

Dies ist nichts Anderes als eine Stuhlprobe.

Die kannst du entweder bei deinem Arzt anfragen oder online* direkt zu dir nach Hause bestellen. Hier findest du einen Darmfloratest von Medivere*.

Innerhalb von 3-4 Tagen bekommst du dann deine Ergebnisse, je nachdem was du ausgewählt hast, entweder online oder per Post.

Bespreche das Ergebnis mit deinem Arzt, damit …

… ihr für Dich die passenden Bakterienstämme und Einnahmeform an Probiotika bestimmen müsst.

Bulletpoint

Besorge Mineralerde & Flohsamenschalen

Die Mineralerde* und Flohsamenschalen* kannst du entweder online, im Reformhaus oder in der Apotheke kaufen.

Diese gibt es entweder in Kapseln oder in Pulverform.

Kapseln sind besser als Pulver

Aus Erfahrung heraus, ist die Anwendung mit den Kapseln einfacher, da sich zum Beispiel Flohsamenpulver* durch seine aufquellende Eigenschaft, so schnell verdickt, dass es nur noch schwer zu trinken ist.

Hol dir also lieber Kapseln und gut ist.

Achte beim Kauf auf folgende Merkmale:

Bulletpoint

Weihe dein Umkreis ein

Berichte Familienmitgliedern und Freunden von deinem Vorhaben, so vermeidest du verlockende Situationen und hast auch so mehr Motivation es durchzuziehen.

Bulletpoint

Hol dir Rezeptideen

Die Grundlage für eine funktionierende Darmsanierung ist eine basischen und ballaststoffreichen Ernährung.

Lass dich also inspirieren und hol dir im Internet neue Rezeptideen mit basischen Lebensmitteln.

Tolle Rezeptideen findest du hier.

Darmsanierung

So funktionierts:

Darmsanierung Dauer

Mindest Dauer 4 Wochen

Darmsanierung Schritt 1

2x täglich morgens und abends eine halbe Stunde vor dem Essen, die vom Hersteller empfohlene Menge Flohsamenschalen*– und Mineralerdekapseln* mit einem Glas Wasser einnehmen.

HINWEIS: Leidest du unter einem empfindlichen Magen, kannst du zuerst nur mit der Hälfte der empfohlenen Menge beginnen, um zu sehen wie es dir dabei geht. Ist alles okay! Kannst du mit der kompletten Dosis weitermachen.

Darmsanierung Schritt 2

Die Probiotika getrennt von den anderen 2 Kapseln, nur 1x am Tag vor deinem Mittagessen mit einem Glas Wasser einnehmen.

Mein Tipp

Natürliche ProbiOtika

Plane auch natürliche probiotische Lebensmittel, wie Sauerkraut, Kimchi & Knochenbrühe in deinen Essenplan ein.

Darmsanierung so funktionierts

Versorge deinen Körper mit min. 2-3 Liter stilles Wasser pro Tag.

Mein Tipp

Trinke Tees

Neben dem vielen Wasser, kannst du auch min. 0,5 l / Tag Tee deinen Darm beim Entgiften unterstützen.

Beliebte Sorten sind hierbei:

Koriander, Fenchel, Kümmel, Löwenzahn und Anis

Noch Gut zu wissen

HINWEIS: Auffälligkeiten wie kurzeitig schlechte Haut oder häufiger Drang auf Klo ist völlig normal und nur von kurzer Dauer. Dein Körper bzw. dein Darm wird gerade die ganzen Giftstoffe endlich los und dass zeigt er genau mit diesen Symptomen.

Mehr Infos & Tipps für deine Darmgesundheit

Möchtest du mehr über dieses geniale Organ erfahren, dann schau dir unbedingt das Buch „Darm mit Charme“ von Giulia Enders an.

Darm mit Charme von Giulia Enders

Teile dein Wissen

Kennst du jemanden, dem dieser Artikel ebenfalls helfen könnte? 

Sag’s weiter!

Hast du noch Fragen?

Ich möchte das all deine offenen Fragen beantwortet sind. Solltest du also noch welche haben, dann lass es mich wissen und schreibe mir eine Nachricht unter einem Blogartikel oder auf Instagram.

Ich freue mich auf dich!

BLOGARTIKEL

Was Du noch wissen solltest:

Die 9 besten Ernährungstipps gegen unrein Haut

2 Kommentare zu „Darmsanierung Anleitung“

  1. Pingback: Leberwickel selbstmachen - So einfach funktionierts

  2. Pingback: Unreine Haut?! Die 9 besten Ernährungstipps gegen unreine Haut

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.